kfmv_Startup_Double_40_0299_RGB_300dpi
Zur Übersicht

Berufsbildung
Mittagsseminar: Eidgenössischer Berufsattest (EBA) hat Zukunft und bietet viele Chancen!

Die Attest-Ausbildung ist definitiv besser als ihr Ruf. Experten in unserer Ausbildungslandschaft wissen das schon länger - und jetzt haben auch Sie die Gelegenheit einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Diese eidgenössisch anerkannte Grundausbildung unterstützt den Zugang in die Arbeitswelt und war schon oft Sprungbrett/Basis für weiterführende Ausbildungen und Karrieren. Für junge Menschen sind zwei Jahre eine im Verhältnis lange und in diesem Alter wichtige Zeit, die sie bestmöglich für sich nützen sollten. Die wirtschaftliche Berechtigung dieser Grundbildung unterstreichen die zahlreichen positiven Erlebnisberichte ehemaliger Attest-Lernender.

Zielgruppe

  • Berufsbildner/innen, Praxisbildner/innen, Vorgesetzte und Personalverantwortliche

Ziel

Ein Vortrag mit Überraschungseffekt!

Inhalt

  • 11.45 - 12.15 Uhr - Stehlunch
  • 12.15 - 13.45 Uhr - Referat von Christina Häni und Fragerunde
  • 13.45 Uhr - Ende der Veranstaltung

Arbeitsweise

Mittagsseminar

Leitung

Christina Häni, Inhaberin von „B3 – Beratung in BerufsBildung GmbH“, kennt die Chancen, Risiken und Erfolgsgeheimnisse der Ausbildungswelt

Daten

Montag, 27. August 2018, 11.45 bis 13.45 Uhr

Ort

Kaufmännischer Verband Bern, Schlösslistrasse 29, 3008 Bern

Kosten

Mitglieder CHF 20.00, Nichtmitglieder CHF 50.00, Nichtmitglieder in Begleitung eines Mitglieds 30.00
Bitte erwähnen Sie unter Mitteilung ob Sie eine Begleitperson mitnehmen. Die Kosten sind inklusive Stehlunch.

Hinweise

Interessiert? Wir freuen uns auf ein spannendes Referat und dem Austausch mit Ihnen.

Flyer zum Anlass

Jetzt anmelden