kfmv_Startup_Double_40_0299_RGB_300dpi
Zur Übersicht

Marketing und Kommunikation
Perfekter Service am Telefon

Die Stimme und das Verhalten am Telefon sind ausschlaggebend für den ersten und bleibenden Eindruck, den Kunden von Ihrem Unternehmen haben. Sie sind die „akustische Visitenkarte” am Telefon. Professionelles Kommunizieren trägt wesentlich dazu bei, Reibungen und Konflikte zu vermeiden und dadurch die Effizienz und die Motivation Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verbessern. In diesem Seminar gehen wir vor allem auf das Verhalten bei eingehenden Telefonanrufen ein.

Zielgruppe

  • Alle Personen, die einen hohen Anteil Ihrer Arbeit am Telefon erledigen: Empfang, Telefonzentrale, Kundendienst, Innendienst, Verkaufsinnendienst, Sekretariate, Sachbearbeitung

Ziel

Die Teilnehmenden wenden eine positivere Sprache an, kennen die wichtigsten Telefonstandards, wissen wie sie mit verschiedenen Kundentypen besser umgehen können und trainieren die verschiedenen Inhalte in 1:1 Situationen vor Ort und erhalten Feedback.

Inhalt

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Die Bedeutung der Stimme am Telefon
  • Kompetenz und Selbstsicherheit rund um Telefon und Empfang
  • Wie kann ich Stress am Telefon abbauen?
  • Zeit gewinnen durch richtiges Fragen
  • Der Umgang mit schwierigen Kunden
  • Wie reagiere ich auf verbale Angriffe meiner Kunden
  • Die Reklamation als Chance

Arbeitsweise

Arbeiten im Plenum, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten

Leitung

Jacqueline Steffen Oberholzer, Betriebsökonomin HWV, Trainerin und Coach, Inhaberin von The Business Training Company GmbH, oder ein erfahrener Trainer / eine erfahrene Trainerin aus dem Team

Daten

Donnerstag, 9. Mai 2019, 08.30 bis 16.30 Uhr

Ort

Kaufmännischer Verband Bern, Schlösslistrasse 29, 3008 Bern

Kosten

Mitglieder CHF 368.00, Nichtmitglieder CHF 460.00

Jetzt anmelden