kfmv_Startup_Double_40_0299_RGB_300dpi

Seminarprogramm

In der Grundschule, in der Lehre und auch bei der Arbeit werden wir immer wieder mit dem Spruch

„Man hat nie ausgelernt“

konfrontiert. Lebenslanges Lernen ist seit Jahren ein Thema. Wann ist endlich Schluss damit?


Natürlich nie. Denn ob wir wollen oder nicht, jeder Mensch lernt sein ganzes Leben lang. Im Gegensatz zum oft erzwungenen Lernen in der Schule bietet die „Lebensschule“ mehr Freiraum. Menschen entwickeln sich in die Richtungen, für die sie sich interessieren, üben Hobbys aus, die ihnen gefallen, und diskutieren über Themen, die sie beschäftigen. Beruflich sieht die Situation etwas anders aus: Die Arbeitswelt verändert sich ständig. Gleichzeitig stellen Arbeitende heute andere Anforderungen an ihren Beruf als früher. Es gehört heute dazu, in der Berufskarriere mehrmals den Job zu wechseln, viele wollen aufsteigen oder Optionen für den Wechsel in andere Fachbereiche offen halten. Damit dies gelingt, ist eine kontinuierliche Weiterbildung angesagt.



datepicker-input-bg

Mai 2018

MonDieMitDonFreSamSon
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
datepicker-input-bg

Mai 2018

MonDieMitDonFreSamSon
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Für mehr Infos sind Sie hier an der richtigen Stelle:
Tel. 031 390 60 50
seminare@kfmv-bern.ch

Die Führungsausbildung für den öffentlichen Sektor.

www.mpa.unibe.ch